Willkommen! Benvenuto! Welcome!

Zum Eingang

Von alters her haben jeweilen große und herrliche Menschen auf Erden gelebt...

Sie waren Dichter, Heilige, Wundertäter, Weise oder Künstler, jeder nach seiner besonderen Art und Gabe, allein sie waren alle darin gleich geartet, dass sie in der Kürze und Hinfälligkeit des Daseins auf Erden ein Gleichnis des Ewigen und Beständigen erschauten und dass sie mit sehnlichem Begehren und todesmutiger Leidenschaft danach getrachtet haben, Himmel und Erde in ihrem Herzen zu vermählen und das Irdische und Sterbliche mit der Glut ewigen Lebens zu durchflammmen.

HERMANN HESSE • FRANZ VON ASSISI (Essay, Berlin 1904)

Linie

2017 • Einsiedeln CH → Wartburg → Wittenberg • 2017

1.320 km Zum Reformations-Jubiläum durch das Schweizer Mittelland, das Elsass und acht deutsche Bundesländer

Linie

2018 • Via Dinarica • 2018

Slovenia → Croatia → Bosnia-Herzegovina → Montenegro → Albania

Linie

2019 • Lago Trasimeno → Monte Gargano • Preview

~1.040 km Accompagnato da San Francesco, Arcangelo Michele, Pietro di Morrone e Federico II. a Puglia

Linie
rosso: a piedi • magenta: alternativo     azurro: macchina/bus/traghetto/funicolare/treno
Linie