Eine Fahrt durch die Apuanischen Alpen

Rompilger, die von der Poebene aus über den Cisapass der Via Francigena folgend in die Nordtoskana gelangen, kennen das Panorama der Apuanischen Alpen. Diese Berge sind Teil des Apennins und besonders bekannt durch die Marmorvorkommen bei Carrara und Forte dei Marmi.
Am 20. Juli 2015 haben wir mit dem Auto von Pontremoli aus eine kleine Umrundung gefahren:

Bei meiner ersten Ankunft in Rom am 25. Juni 2013 auf dem Franziskusweg von Florenz aus hatten wir im B&B Green Garden in der via alpi apuane gebucht. Damals konnte ich mit dieser Bezeichnung noch nichts anfangen...

Dieses Panorama der Apuanischen Alpen bietet sich von Norden aus. Panorama in voller Auflösung (32 MB)