Linie
zurück

Mittwoch, 31.08.2016
Don Bosco → Poggio Bustone (20,6 km)

vorwärts
Linie
Rot: zu Fuß     Blau: Zug/Bus

Unterkünfte

Linie
Höhen-Diagramm

Angela Maria Seracchioli hat den ältesten Pilgerweg Italiens zum Heiligtum des Erzengels Michael in Monte Sant'Angelo auf dem Gargano neu entdeckt. Ihren Pilgerführer hat sie Con le ali ai piedi (Mit Flügeln an den Füßen) betitelt. Es sind etwa 500 km zu bewältigen, ein großer Teil davon durch die Welt der Abruzzen.
Nach den paar Einstiegsstrecken der vergangenen Tage, mache ich mich nun morgen von Poggio Bustone aus auf den Weg.
Es waren heute ganztägige Gewitter angekündigt, deshalb hat mich Feliciano von der Locanda Francescano mit seinem neuen Golf im Hotel Don Bosco in Polino abgeholt. Molto sportivo, seine Fahrweise; ein Vollblutitaliener eben. Mir ist jetzt noch schlecht; ich musste aber nur einmal neben seinen Alufelgen knieend die beiden cafe doppio des Frühstücks in die Freiheit der Berge und der Kurven entlassen.
Nach einem sonnigen Vormittag ab 13 Uhr dann ein kleiner Weltuntergang. Was bin ich froh...

Foto
Foto
Foto
Foto
Foto
Foto
Foto
Foto
Foto
Foto
Foto
Foto
Foto
Foto
Foto
Foto
Foto
Foto
Foto
Foto
Foto
Foto
Foto
Foto
Foto
Foto
Foto
Foto
Foto
Foto
Foto
Foto
Foto
Foto
Foto
Foto
Linie
zurück

Mittwoch, 31.08.2016
Don Bosco → Poggio Bustone (20,6 km)

vorwärts
Linie